Gemeinsamständigkeit - Selbständig aber bitte nicht nur selber und ständig

Gemeinsamständigkeit ist eine Idee, ein Ansatz wie man selbständig frei arbeiten kann, ohne auf die Resilienz und die Stärke eines Netzwerks zu verzichten. Sunita Asnani und Manuel Bürli im Gespräch mit Graziella Bärtsch

Selbständig aber bitte nicht nur selber und ständig

Viele aus dem Effinger haben sich für die Selbständigkeit entschieden, aber nicht dafür, dass man alles selber und ständig machen muss. Hier soll das Konzept der Gemeinsamständigkeit helfen. Zwar selbständig sein, aber innerhalb einer Community, die sich gegenseitig bekräftigt, die Kollaboration sucht und das Potential von allen ausschöpft.
Der Begriff stamm aus dem Buch “Thank God its Monday” von Dark Horse

Effinger Blogpost zum Thema

Gesprächsteilnehmer
Danke an:
effinger.ch | Kontakt CC BY 3.0